Grüezi

H. Upmann Zigarren - eine der besten, milderen Havannas (1844)

H. Upmann Zigarren wurden 1844 von den Brüdern Hermann und August Hupmann gegründet. Nach grossen Erfolgen musste die Firma 1922 die Insolvenz Ihrer Bank zur Kenntnis nehmen und ging bankrott.

Nachdem die branchenerfahrene Familie Menéndez die Fabrik 1937 übernommen hatte, konnten die H. Upmann Zigarren wieder an die alten Erfolge anknüpfen. Kompetenter, traditioneller Tabakanbau, sorgfältigste Blattwahl, erstklassige Verarbeitung und grosses Torcedor-Knowhow verschaffen der Marke bis heute den Ruf als eine der besten, milderen Havannas im Premium-Segment.

Der Aficionado freut sich an der Magnum 50, der Einsteiger an der Regalias oder der Half Corona.

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge