Grüezi

Juan Clemente Zigarren - mild und fein im Aroma - 1982 gegründet

Juan Clemente Zigarren wurden 1982 gegründet vom Franzosen Jean Clement. Die Manufaktur fertigt feinaromatische und technisch hochwertige Zigarren, die sich durch die Bauchbinde nicht am Bauch, sondern am Fussende auszeichnen. Dies war lange einmalig, doch unterdessen bestehen einige andere sogenannte "Boutque-Zigarren" mit entsprechender Anbringung der Etikette.

Die Juan Clemente Zigarren sind vornehmlich mild und fein im Aroma. Nach dem Tod von Juan Clemente im Jahr 2010 interessierten sich einige für den Kauf seiner Tabacalera, diese wurde jedoch nicht verkauft und befindet sich noch heute in Familienbesitz.

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge