Grüezi

Rafael Gonzalez Zigarren - milde, alte Würdenträgerin (1928)

Rafael Gonzalez Zigarren galten von 1960 bis Ende der 70er Jahre als echte Premiumzigarren mit hohem Marktanteil im Bereich der Premium-Zigarren. Auch Zino Davidoff zückte den Hut, wenn es um diese respektable Marke, deren Qualität und Verbreitung ging. Márquez Rafael González hat sie 1928 gegründet, ausgerichtet auf den britischen Markt. Auch Custom-Formate auf Kundenwunsch wurden produziert.

Ab 1990 reduzierte auch Rafael Gonzalez das Sortiment an Formaten; nach einigen Auszeichnungen und Raritäten-Zigarren bestehen heute nur noch kleinere Formate, welche aber äusserst beliebt sind. Die Machart und Tabakqualitt können sich in ihrer Liga mit jeder anderen Zigarre messen. Die Rafael Gonzalez gilt als milde und bekömmliche, alte Würdenträgerin und spricht damit nach wie vor ein breites Publikum an.

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge