Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Chunky-10er

CHF 67.15
Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Chunky-10er
  • Format: Short Robusto
  • Ringmass: 46
  • Länge: 10.2
  • mittelkräftig

Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Fat Molly-10er

CHF 97.75
Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Fat Molly-10er
  • Format: Robusto Extra
  • Ringmass: 56
  • Länge: 12.7
  • mittelkräftig

Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Just A Friend-10er

CHF 101.15
Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Just A Friend-10er
  • Format: Toro
  • Ringmass: 52
  • Länge: 15.2
  • mittelkräftig
  • 1
Total 1 Seiten / 3 Angebote

Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Zigarren sind Teil des immer etwas speziellen Sortimentes der Marke. Das hat auch viel zu tun mit der Herkunft des Brands. Besonders diese Zigarre - Kentucky Fire Cured - ist recht ausgefallen. Geschmacklich gab es bislang noch keine Zigarre wie diese. Die grosse Einzigartigkeit der Kentucky Fire Cured liegt in der Verwendung von Virginia und Kentucky Tabak, welcher über Feuer getrocknet wurde. Während normalerweise der Tabak luftgetrocknet ist, wird dieser Tabak in speziell dafür geeigneten Scheunen getrocknet. So wird der Tabak etwas rauchig und bekommt eine freundliche Tabaksüsse, die für ein extraordinäres Raucherlebnis sorgt.

Leichte Noten von Eiche, Hickory und Ahorn-Süsse sind die Folge dieser Verarbeitung. Die Kentucky Fire Cured-Deckblätter werden zusammen mit Einlage-Tabak aus Nicaragua und Brasilien verarbeitet, welche von einem San Andres Maduro Blatt umgeben sind. Insgesamt ist die MUWAT KFC Serie eine gelungene und schmackhafte Innovation für neugierige Geniesser.

Der USP der Kentucky Fire Cured liegt in der Verwendung von Virginia und Kentucky Tabak, welcher über Feuer getrocknet wurde. Während Tabak üblicherweise luftgetrocknet wird, trocknen diese Blätter in speziell dafür geeigneten Scheunen. So erhalten die Blätter etwas rauchige Noten und eine freundliche Tabaksüsse, die für ein extraordinäres Genusserlebnis sorgt. Eichennoten, Hickory und Ahorn-Süsse sind zu schmecken. Die Kentucky Fire Cured-Deckblätter werden zudem mit Einlagetabak aus Nicaragua und Brasilien verarbeitet, umgeben sind diese von einem San Andres Maduro Blatt.

Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured Just A Friend sind Bestandteil des immer etwas ausgefallenen Portfolios der Marke. Die ursprüngliche Herkunft der Brand spielt dabei eine grosse Rolle. Besonders diese Zigarre - Kentucky Fire Cured - ist recht speziell. Punkto Geschmack gab es bisher noch keine Zigarre wie diese. Insgesamt ist die MUWAT KFC Serie unbedingt einen Versuch wert und eine gelungene Zigarren-Innovation für Lagerfeuer-Romantiker und neugierige Geniesser.


Drew Estate MUWAT Kentucky Fire Cured von Cigamor.com. Der USP der Kentucky Fire Cured liegt in über Feuer getrocknetem Virginia und Kentucky Tabak, in...